Silbermedaille für Blumenort Frankenfels

Mit einem Vizemeistertitel im Mostviertel wurde Frankenfels beim diesjährigen landesweiten Bewerb „Blühendes NÖ“ belohnt. „Trotz des Viertelsieges im Vorjahr, steht nicht der  Verlust der Goldmedaille, sondern der Gewinn der Silbermedaille bei uns im Mittelpunkt.“ Freut sich Anita Hollaus von der Blumenwelt Anita. Der Ortschef sieht vor allem im Engagement vieler Freiwilliger den Erfolg begründet.

Im Fokus der Jury um Ernst Müller, St. Pölten, stand wieder die Gestaltung der öffentlichen Plätze. Der Ortskern mit Pfarrer-Stangl-Platz, Hollstadtplatz, die Ortsein- und –ausfahrten und der Friedhof zeigen wieder in einem Blumenmeer eingebettet. Besonders strahlen die Dirndlblumen, die Maskottchen für den Dirndlkirtag, den vielen Gästen entgegen.

Foto:

Die Jury und die Gemeindedelegation vor der „Riesendirndlblume“.

Franz Größbacher, Gabriele König und Anita Hollaus von der Gemeindedelegation mit Ernst Müller, Bernhard Holzer, Peter Suchan  und Erich Nagy.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.