Willkommenstag für die Kleinsten

 

Marktgemeinde und Raiffeisenkassa luden in den Voralpenhof Hofegger zum Babytag des Geburtsjahrganges 2016. Gemeindechef Franz Größbacher überbrachte in seiner Grußbotschaft an die glücklichen Eltern die besten Glückwünsche der Gemeinde. Er stellte die vielen Einrichtungen für die Kleinsten und Kleinen, vom Kindergarten über Haus der Bildung bis zur Investition „Generalsanierung des Freibades“ vor. „Schade, dass sich für heute viele Eltern mit ihren kleinen Lieblingen aus Krankheitsgründen abmelden mussten“, bedauerte der Ortschef. Er schloss mit einem Zitat aus der Babygalerie: „Das größte Glück ist manchmal ganz klein.“.

Seitens der Raiffeisenkasse stellten sich Filialleiter Franz Schnabel, Gerhard Groiss und Sarah Zefferer ein.


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar