65. Geburtstag Pfarrer Alois Brunner!

Im Anschluss an die Heilige Messe am Sonntag den 16. Februar gratulierten für den Pfarrkirchenrat Frankenfels Ing. Alfred Gonaus, Leopoldine Bodner, Ing. Friz Hochauerund für die Gemeinde Frankenfels Bürgermeister Franz Größbacher und Viezebürgermeister Heinz Putzenlechner.

65.Geb Pfarrer Alois Brunner

Ihren 90. Geburtstag feierte Karoline Buder.

Buder

Bgm. Franz Größbacher überbrachte die Ehrengabe der Gemeinde und Anton Hofegger und Annemarie Hinteregger gratulierten namens des Seniorenbundes.

Vereinsmotor feierte seinen 75. Geburtstag

Die Musikerinnen und Musiker des Trachtenmusikvereines überbrachten ihrem langjährigen Kapellmeister und Obmann und nunmehrigen Ehrenobmann Josef Fahrngruber anlässlich seines 75. Geburtstages die allerbesten Glückwünsche.

DSCN2775

Der „Motor des Vereines“, wie die Vereinsvorstandsmitglieder betonten, findet in seiner Pension nicht nur Zeit für die Blasmusik, sondern auch für sein zweites Hobby, der Fischerei. So bot es sich  für Obmann Paul Kropik und (Foto v.l.n.r.) Franz Freudenthaler, Bgm. Franz Größbacher, Johann Tröstl, Thomas Fahrngruber, Kpm. Josef Fahrngruber jun., Karl Fahrngruber  an, ein Ständchen zu bringen und als Geschenk einige Fischereikarten in seinen Lieblingsteichen.

 

Wir gratulieren … Olga Karner!

Zur Graduierung zum akademischen Grad „Bachelor of education“ (BEd).

Olga KarnerOlga hat im September 2013 ihre Abschlussprüfung vollzogen und im Oktober bereits ihre Graduierung gefeiert. Studiert hat sie an der Pädagogischen Hochschule in Krems (Lehramt für Volksschule)

Pinczolitsch Alfred erhielt das silberne Verdienstabzeichen!

Am vergangenen Samstag fand in der Eisschützenhalle Frankenfels das Vereins-Firmenjuxturnier statt. Die Marktgemeinde Frankenfels nutzte die Gelegenheit um das silberne Verdienstabzeichen an Alfred Pinczolitsch zu verleihen!

  IMG_1031Ehrenzeichen in Silber für Fredi Pinczolitsch

IMG_1016

Preis für die grösste Gruppe SC Fischbachgraben

IMG_1033

Gruppenfoto Erster bis Sechster Platz

 

„Kennst du deinen Heimatort ?“

Die Marktgemeinde lud auch heuer wieder unter dem Motto

Kennst du deinen Heimatort ?“

zu einem Bildrätsel. Altbgm. Ernst Langthaler machte sich auf die Motivsuche und wurde bei einem alten Dörrhaus in Ober-Stein, Grasserrotte, fündig. Die einzige  Orientierungshilfe war die Falkensteinmauer im Hintergrund.

DSCN1847

Unter den vielen Einsendungen zog Glücksengerl Annalena Glinz unter Aufsicht von Bgm. Franz Größbacher, Altbgm. Ernst Langthaler und die Postpartnerbetreuerin Isabella Wutzl die Siegerin.

Elfriede Niederer entpuppte sich als Kennerin ihrer Heimat und gewann einen  „Dirndltal-Bildband“.