Datenschutzerklärung

Der Marktgemeinde Frankenfels ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein großes Anliegen. Unsere Aktivitäten in Sachen Kommunikation, Bürgerservice und Verwaltung möchten wir daher im Sinne geltender Datenschutzbestimmungen umsetzen.

Nachfolgend lesen Sie die Datenschutzerklärung der Marktgemeinde Frankenfels, insbesondere im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.frankenfels.at; Sie werden informiert, welche Daten wir warum sammeln und an wen Sie sich gegebenenfalls wenden können.

Datenschutzbeauftragter der Marktgemeinde Frankenfels

Dipl. Ing. (FH) Dietrich Andert
Helfertstorferstraße 5
A-1010 Wien
andert@it-management.at

Personenbezogene Daten & Zweckbestimmung

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website ohne der Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir fragen solche Daten (Name, Adresse, Telefonnummer etc.) stets nur dann ab, wenn dies berechtigtem Interesse dient bzw. wir Ihnen optionale Online-Services (Anmeldung zu Veranstaltung, zur Verfügung stellen von amtlichen Informationen etc.) damit bieten. Auch in diesem Fall erfolgt die Angabe der Daten stets auf freiwilliger Basis.

Selbstverständlich ist für uns, dass Ihre Daten dabei nicht an unbefugte Dritte weitergegeben werden. Wenn Sie uns Ihre personenbezogene Daten nicht zur Verarbeitung weitergeben wollen, respektieren wir das ebenfalls.

Nutzung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website temporär auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben. Sie dienen dazu, um Ihnen bestimmte Website-Funktionen zur Verfügung stellen zu können und werden außerdem von unserem CMS (Content Management System) benötigt.

Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies (beispielsweise in Ihren Browser-Settings oder via Plugin-Software) komplett deaktiveren zu lassen. Wir weisen Sie jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Sie dann unsere Website sowie zahlreiche andere Webangebote unter Umständen nicht mehr vollinhaltlich nutzen können.

SSL/TLS-Verschlüsselung

Die Website der Marktgemeinde Frankenfels verfügt über ein gültiges SSL-Zertifikat und hat die dementsprechende Verschlüsselungstechnologie aktiviert. Dies dient in erster Linie dazu, Verbindungen mit dieser Website sowie einen etwaigen Datentransfer noch sicherer zu machen und einen Zugriff durch unbefugte Dritte weitgehend unmöglich zu machen.

Sie erkennen eine aktive SSL-Verschlüsselung einerseits am Aufruf der URL via ‚https://‘, andererseits weisen moderne Browser auch ein kleines Vorhangschloss-Symbol vor der Webadresse auf. Bei Klick auf das Symbol sollte bei korrekter Website-Konfiguration die Info über eine „sichere Verbindung“ erscheinen, außerdem können Sie sich über Art und Herkunft des SSL-Zertifikats informieren.

Server Log-Files

Der Hosting-Provider dieser Website, die Worl4You Internet Services GmbH in A-4020 Linz, erhebt und speichert ggf. Daten automatisiert in sogenannte Log-Files. Diese Daten dienen in erster Linie dazu, die technische Qualität des Webangebotes aufrecht erhalten zu können. Solche Informationen können in Log-Files gespeichert sein:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Zeitdauer Ihres Website-Besuches
  • Browser und Software-Version
  • Art Ihres Endgerätes
  • Ref-URL (Website, von der aus Sie auf uns verwiesen wurden)

Diese automatisch erfassten personenbezogenen Daten aus angesprochenen Log-Files sind in aller Regel nicht auf konkrete Personen rückführbar. Wir führen solche Daten zu keinem Zeitpunkt mit etwaigen sonstigen Datenquellen zusammen.

Nutzung von Google Analytics

Unser Webmaster verwendet für unseren Webauftritt das Analysetool ‚Google Analytics‘. Dies wird gemacht, um grundlegende Besucherstatistiken ermitteln zu können. Wir können so auswerten, wie viele Menschen auf unser Online-Angebot zugreifen, wann diese Zugriffe passieren und für welche Rubriken sich die Bürgerinnen und Bürger besonders interessieren. Wir verwenden Google Analytics ausschließlich dafür, um durch diese Informationen unser Webangebot laufend verbessern zu können. Wir werden diese Analysedaten keinesfalls an unbefugte Dritte weitergeben.

IP-Anonymisierung

Wir haben für dieses Property von Google Analytics übrigens die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Browser Plugin zur Deaktivierung

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Facebook-Einbindung (Like Box)

Auf unserer Gemeinde-Seite wird ein Plugin des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Firma Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland, integriert. Die FacebookPlugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch möglicherweise die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken.

Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unsere Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Hinweis: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gemäß geltender Datenschutzbestimmungen verschiedene Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Sie haben stets das Recht, eine Auskunft darüber zu beantragen, welche personenbezogene Daten wir über Sie gespeichert haben. Außerdem können Sie diese (zum Beispiel im Falle falsch gespeicherter oder veralteter Informationen) berichtigen lassen oder unter Umständen Ihre personenbezogenen Daten komplett löschen lassen.

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für die Website der Marktgemeinde Frankenfels (www.frankenfels.at) – bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung bzw. zu Datenschutzmaßnahmen der Marktgemeinde im Allgemeinen, wenden Sie sich bitte an den oben angeführten Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten der Marktgemeinde Frankenfels finden Sie auch auf unserer Seite „Kontakt“.