Kindergarten bei der Feuerwehr zu Besuch

Einiges los war am Freitag, den 14. Juni im Feuerwehrhaus. Am Vormittag waren nämlich drei Gruppen des Kindergartens zu Besuch. Nach einer kurzen Begrüßung, wurden den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr erklärt und die Fahrzeughalle besichtigt. Spätestens als die „Biene Maja Kapperl“ gegen Feuerwehrhelme eingetauscht wurden, waren alle Kinder hellauf begeistert.

Nach dem Erkunden der Gerätschaften in den Fahrzeugen durften die Kinder und auch die Pädagoginnen die Kübelspritze ausprobieren. Der Höhepunkt war dann natürlich die Rückfahrt zum Kindergarten mit einem „echten Feuerwehrauto“. Alles in allem, war es ein gelungener Vormittag, der nicht nur den Kindern Spaß gemacht hat.

DSC03908

„Mit Brandschutzerziehung kann nicht früh genug begonnen werden“, waren sich die Verantwortlichen von Kindergarten und Feuerwehr abschließend einig.

DSC03917

Quelle: Feuerwehr Frankenfels

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.