Jahresbilanz und Dirndlkirtagsrückschau

Bis auf den letzten Platz war das VAG-Leb gefüllt, als die Marktgemeinde zur Gemeindeversammlung mit Dirndlkirtagsabschluss lud.

Im ersten Teil gab Bürgermeister Franz Größbacher einen Jahresrückblick im Stenogrammstil. Infrastruktur, Kindergarten, Schulen und Wohnbau bildeten dabei neben Feuerwehr, Rettung, Energie aber auch Sport die Eckpfeiler seines Berichtes. Großen Applaus erntete dabei die  Schlusssequenz: Ein Fotopuzzle mit den  27 Babys, die im heurigen Jahr das Licht der Welt erblickten.

Herwig Niederer, Chef der Videoproduktionsfirma „Videolounge“, ließ im zweiten Teil mit seinen Bildern auf eindrucksvolle Art und Weise den „Pielachtaler-Dirndlkirtag“ Revue passieren. Mit einer intensiven Dankesadresse, die an 440 (!) ehrenamtliche Helfer, aber auch an 15.800 (!) Besuchern gerichtet war,  schlug der Bürgermeister das Kapitel Dirndlkirtag endgültig zu.

Foto:

Friedrich Griesauer, Ernst Langthaler, Heinz Putzenlechner, Melanie Pfeffer, Franz Größbacher, Alfred Hollaus, Manfred Hößl, Thomas Wutzl, Günter Tuder.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.