Wir trauern um … Engelbert Putzenlechner!

Wochenspeiseplan Voralpenhof Hofegger KW 38

Sturmheuriger am 25.09.2021 am Sportplatz Frankenfels

Telefonische Krankmeldung ab sofort wieder möglich

Bürgermeister gratuliert neuen Pfarrherrn

Am Sonntag, 12. September 2021 wurde Pater Leonhard und sein Team in unserer Pfarre Frankenfels herzlich willkommen geheißen. Sie werden von nun an unsere Gemeinde seelsorglich betreuen und haben damit eine große Herausforderung angenommen.

Die Gemeinde Frankenfels und die Pfarre Frankenfels sind traditionell eng miteinander verbunden, dies zeichnet sich durch eine gute Zusammenarbeit aus. Bürgermeister Herbert Winter bittet dies weiterhin so handzuhaben, hier wird zum Beispiel an die Fortsetzung der Corona Teststraße im Pfarrheim oder an den in Planung befindlichen Hochwasserschutz Redtenbach gedacht.

 

Als Willkommensgruß stellten sich Bürgermeister Herbert Winter, Vbgm. Christof Eigelsreiter und GGR Alfred Hollaus ein und übergaben Pater Leonhard einen Geschenkkorb mit regionalen Köstlichkeiten und wünschen viel Kraft für die künftigen Aufgaben.

„Sigrid & Marina“ singen in Frankenfels das „Halleluja der Berge“

„Sigrid & Marina“, Sieger des „Grand Prix der Volksmusik 2007, kommen wieder zu einem Gastspiel nach Frankenfels. Auf Einladung der Pfarre geben sie am Samstag, 16. Oktober, in der Pfarrkirche das Konzert „Halleluja der Berge“. Beginn ist um 15 Uhr (Einlass bereits ab 13 Uhr). Die Auftrittsdauer beträgt 2 x 50 Minuten (dazwischen 30 Minuten Pause). Karten sind zum Preis von 25 Euro auf der Raiffeisenbank Frankenfels oder telefonisch unter 0664/73 47 19 00 (Herr Alfred Gonaus) erhältlich. Beim Einlass werden die 3G-Nachweise kontrolliert. Weitere Informationen: www.pfarre-frankenfels.at

„Sigrid & Marina“ waren bereits zweimal in Frankenfels zu Gast. Neben Fans aus dem Pielachtal kommen auch immer Besucher aus dem Bezirk Amstetten und dem nahen Oberösterreich zu den Konzerten in der Frankenfelser Kirche. In ihrem Programm „Halleluja der Berge“ singen sie Titel wie „Hörst du die Glocken von Stella Maria“, „Ave Montagna“, „Der Herr segne dich“, „Das Leben hat es immer gut gemeint“, „Wir sind alle Kinder Gottes“ oder „Manchmal möchte ich nur da oben sein.“

Dirndltaler Erlebniswochen

Wanderung zur Dirndlernte bei Familie Kapeller in Frankenfels

Die Dirndltaler Erlebniswochen sind derzeit auch in Frankenfels voll im Gange. Am Dienstag, 7. September erfolgte eine Wanderung vom Bahnhof Frankenfels ausgehend,  zum kleinen Dirndlwald der Familie Kapeller. Dort gab es für die Teilnehmer zahlreiche Kostproben von den selbstgemachten Dirndlprodukten und eine Erklärung zur Dirndlernte. Danach ging es weiter auf Wanderwegen in das Gasthaus Schönau, wo auf die Gäste ein Mittagessen wartete. Nach der Stärkung wurde die Wanderung über das Gehöft Wieden fortgesetzt, wo die Gäste bei  traumhaften Wetter tolle Ausblicke genossen.  Den Abschluss der Wanderung bildete wieder der Ausgangspunkt Bahnhof Frankenfels und die Teilnehmer der gelungenen Wanderung waren sich einig wieder nach Frankenfels zu kommen, einem Wandergebiet wo man die Natur ohne Trubel genießen kann.

Wir trauern um … Friedrich Gansch!