Mariazellerbahn Fahrplan 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 13. Dezember findet der Fahrplanwechsel der Mariazellerbahn statt. Dieser soll einige tolle Angebotserweiterungen wie neue Zugverbindungen und zusätzliche Züge bringen.

Hier eine Übersicht:

  • Neue Nachtzüge
    • Zug 6872 ab Laubenbachmühle 21:09 Uhr – täglich
    • Zug 6871 ab St. Pölten Hbf. 22:37 Uhr – täglich
    • Zug 6874 ab Laubenbachmühle 22:09 Uhr – an Freitagen und Samstagen sowie am 24. + 31. Dez. 2020, 5. Jänner, 4. April, 12. + 23. Mai, 2. Juni, 25. + 31. Okt. und 7. Dez. 2021
    • Zug 6851 ab St. Pölten Hbf. 0:12 Uhr – an Samstagen, Sonn- und Feiertagen

  • Verkehrstageerweiterung Zug 6805
    • Der Zug 6805 mit Abfahrt in St. Pölten Hbf. um 7:35 Uhr wird nun ganzjährig am Wochenende bis Mariazell geführt (also auch im Winter) und in den Weihnachts– und Semesterferien täglich
    • Eine optimale Verbindung für Schifahrer, Winterausflügler, Winterwanderer,…

  • Erlebniszug Ötscherbär
    • Saisonausweitung – der Ötscherbär wird 2021 von 1. Mai bis 30. Oktober sowie im Advent unterwegs sein
    • Ab 2021 Preisreduktion auf Verbundtarif (wie Himmelstreppe) und damit diverse Ermäßigungskarten wie ÖBB Vorteilscard, Top-Jugendticket, Familienpass, Österreichcard,…
    • Niederösterreich-CARD: Weiterhin gültig für die Gesamtstrecke 2. Klasse einfach, auch im Advent
    • Für die Wanderer planmäßiger Halt in Erlaufklause
    • Der Aussichtswagen wird voraussichtlich von Juni – August eingesetzt werden

Für alle diese Angebote gilt: Vorbehaltlich Unterzeichnung Verkehrsdienstevertrag. Weitere Infos unter www.niederoesterreichbahnen.at/vdv.

 

Anbei finden Sie das Fahrplanheft 2021 im pdf-Format. Auf Seite 4 sind die zusätzlichen Züge und Neuerungen zusammengefasst.

Mariazellerbahn Fahrplanheft 2021

 

 

Mariazellerbahn: Adventfahrten ab 8. Dezember

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der neuen COVID-19 Notverordnung, die mit 17. November 00:00 Uhr in Kraft tritt, können die Panoramawagen, der Dampfzug und der Erlebniszug Ötscherbär der Mariazellerbahn erst mit 8. Dezember 2020 in die Adventzeit starten.
Die Panoramawagen 1. Klasse sind somit ab dem 8. Dezember an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bis 20. Dezember unterwegs. Es gibt winterliche Getränke und Snacks, die von unseren Mitarbeiter*innen direkt an den Sitzplatz serviert werden.
Der Erlebniszug Ötscherbär ist heuer am Samstag, 12. und 19. Dezember als Christkindlzug unterwegs. Alle Kinder können im Engerlpostamt eine Postkarte mit ihren Weihnachtswünschen abgeben.
Der Dampfzug Mh.6 ist am 8. Dezember sowie am Sonntag, 13. und 20. Dezember im Einsatz.
Die Himmelstreppe ist als öffentliches Verkehrsmittel weiterhin täglich unterwegs.

Niederösterreich Bahnen feiern 10-millionsten Fahrgast

Vor zehn Jahren fuhren die ersten Fahrgäste mit den Zügen und Seilbahnen unter dem Dach der Niederösterreich Bahnen – nun konnte der 10-millionste Fahrgast begrüßt werden. „Seit der Übernahme der Bahnen im Jahr 2010 transportieren die Niederösterreich Bahnen täglich tausende Menschen und schaffen einzigartige Erlebnisse bei Ausflügen zu den schönsten Plätzen Niederösterreichs. Zehn Millionen Fahrgäste zeigen, wie beliebt die Niederösterreich Bahnen sind! Ein klares Zeichen, dass die Investitionen in die Bahnen und Seilbahnen wichtig und richtig waren. Danke an Max Kitzler, der seit Jahren regelmäßig mit der Mariazellerbahn von St. Pölten nach Annaberg pendelt“, gratuliert Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.
Mit der Mariazellerbahn verbindet Max Kitzler seit Jahrzehnten eine private und berufliche Beziehung. „Herr Kitzler ist ehemaliger Zugbegleiter und nutzt die Mariazellerbahn auch heute noch regelmäßig, um von St. Pölten Hauptbahnhof nach Annaberg zu seinem Elternhaus zu kommen. Wir sind sehr stolz, ihn als langjährigen Kunden und 10-millionsten Fahrgast bei den Niederösterreich Bahnen feiern zu dürfen“, betont Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek. Als kleines Dankeschön für seine Treue erhielt Herr Kitzler einen Geschenkkorb mit regionalen Dirndltal-Produkten sowie einen Gutschein im Wert von 100 Euro für die Niederösterreich Bahnen.
Foto: Mariazellerbahn Dienststellenleiter Anton Hackner, Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek und Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko gratulierten dem 10-millionsten Fahrgast Max Kitzler (2.v.r.). (©NB/Wegscheider)
Information
Reservierungen können bequem im Niederösterreich Bahnen Webshop unter https://webshop.noevog.at/ sowie im Infocenter unter 02742 / 360 990-1000 (täglich von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr) getätigt werden. Bargeldlose Bezahlung wird bevorzugt. Weitere Informationen zu den Niederösterreich Bahnen gibt es unter www.niederoesterreichbahnen.at.
Rückfragehinweis
Katharina Heider-Fischer, Bakk. │ Kommunikation │Niederösterreich Bahnen
Telefon: +43/2742 360 990-1311 │ Mobil: +43/676 566 24 53

360° Regionspräsentation Mariazellerbahn

Sehr geehrte Damen und Herren,

die derzeitige Corona-Situation macht uns allen zu schaffen und die Einschränkungen werden uns noch einige Zeit begleiten.
Gerade in diesen Zeiten sind virtuelle Regionspräsentationen das Mittel der Wahl, um den Menschen im Gedächtnis zu bleiben und die Lust auf den nächsten Ausflug bzw. Urlaub in der Frühlingssaison zu wecken.
Unsere Regionspräsentation in Kooperation mit Mostviertel Tourismus kann man ganz ortsunabhängig jederzeit unter folgendem Link abrufen:
So ist es möglich, von daheim aus unsere wunderschöne Region virtuell zu erkunden. Die Landschaft des Pielachtals, des Naturparks Ötscher-Tormäuer und des Mariazeller Lands eröffnet sich in dieser Präsentation aus ganz neuen Blickwinkeln. Ein Erlebnis nicht nur für potentielle Urlauber, sondern auch für Einheimische. In der Präsentation sind neben beeindruckenden 360°-Aufnahmen auch zahlreiche Links, Ausflugstipps, Wander- und Radtourempfehlungen enthalten. Man sieht auf den ersten Blick, wie viele tolle Ausflugsziele direkt mit der Mariazellerbahn erreichbar sind.
Mit der Schnappschuss-Funktion kann man Fotos vom ausgewählten Ausschnitt der Präsentation erstellen.


Ötschergräben (c)360studios-Wegerbauer